XLSTAT wird Mitglied der Lumivero Familie. Mehr erfahren.

XLSTAT-R

Eine flexible Schnittstelle, die die Stärken von R, XLSTAT und Microsoft Excel vereint.

ViolinPlot.png

Was ist XLSTAT-R?

XLSTAT-R ist eine revolutionäre Schnittstelle, die entwickelt wurde, um R-Prozeduren innerhalb der XLSTAT-Dialogfenster in Microsoft Excel zu benutzen und zu schreiben. Der Endbenutzer profitiert von den unbegrenzten Möglichkeiten von R, ohne Microsoft Excel zu verlassen, wo seine Daten gespeichert sind.

Was sind die Vorteile von XLSTAT-R?

Mit XLSTAT-R können Sie,

  • viele bereits erstellte R-Prozeduren auf Ihren Daten in Excel benutzen. Die Prozeduren erscheinen als benutzerfreundliche Dialogboxen, die XLSTAT und R im Hintergrund aufrufen und Microsoft Excel für die Ein- und Ausgabe benutzen.
  • innerhalb der XLSTAT-Dialogfenster und mit XML-Code-Vorlagen Ihre eigenen kombinierten R- und XLSTAT-Prozeduren bearbeiten.
  • anfragen, dass zusätzliche R-Funktionen von unserem Team integriert werden.
  • Ihre Prozeduren veröffentlichen.

Was ist der Unterschied zwischen XLSTAT-R und XLSTAT-RNotebook?

Der Hauptunterschied ist, dass XLSTAT-RNotebook das Schreiben und Ausführen von R-Code direkt in Excel-Blättern erlaubt, während XLSTAT-R R-Funktionen über Dialogfenster aufruft. Die zweite Variante erfordert keine Codierung.

Welche Funktionen sind in XLSTAT-R enthalten?

XLSTAT-R ermöglicht den Zugang zu mehr als 30 R-Funktionen, darunter:

  • Permutative multivariate Varianzanalyse (PERMANOVA)
  • Panel-Regression
  • Rangbasierte Regression
  • Künstliche neuronale Netze
  • Partitionierung um Medoide
  • Dissimilaritätsmatrix für gemischte Daten
  • GARCH
  • Kriging
  • Dirichlet-Regression

Tutorien zu XLSTAT-R

16 Tutorien sind in unserem Help Center verfügbar und erklären die Installation von XLSTAT-R, die Benutzung der verschiedenen Funktionen und die Erstellung Ihrer eigenen Dialogfenster.

ternary diagramneural network diagram

analysieren sie ihre daten mit xlstat

kostenlose 14-tage-testversion